Informationen für Patienten

Was ist die TEK-1 Prothese genau?

  1. Sie ist im Einstückgussverfahren hergestellt ohne jegliche Klebe- und Lötstellen.
  2. Sie ist aus einer Edelmetall-Freien Legierung (EMF).
  3. Sie ist die grazilste Form aller Teleskoparbeiten.
  4. Sie ist extrem biokompatibel, da sie nur aus einer Legierung besteht.
  5. Sie bietet zur herkömmlichen Technik eine sehr preiswerte Alternative.
  6. Sie ist leicht und doch sehr stabil.
  7. Sie laufen wie Gold und sind preiswert wie NEM.

Ihre Vorteile:

  1. Weniger Prothese im Mund
  2. Die Arbeit hält sehr lange, ohne zu locker zu sein
  3. Stabile Ausführung trotz graziler Konstruktion
  4. Keine Löt- oder Klebestellen
  5. Auch in Kombination mit Implantaten
  6. Auch auf Zirkon-Primärteilen herstellbar
  7. Allergie Frei!
  8. Made in Germany – Aus besten deutschen Rohstoffen

 

Das Argument für das TEK-1 System.

Als Patient sparen Sie schon bei 3 Teleskopen bis zu 600 € Materialkosten und bekommen gleichzeitig einen biokompatibleren Zahnersatz.

Newsletter

Meinungen zu TEK-1

Einstückgussverfahren mit System! Eine großartige Alternative zu den herkömlichen Methoden!

Wöhrl-Dental, Studio für Zahnästhetik aus Wiesbaden

zum Profil >>

Seit rund 10 Jahren fertigt das Team von Peter Usinger Zahntechnik-Kiel Teleskoparbeiten aus NEM/EMF im Einstückgussverfahren. Seit etwa 6 Jahren wenden wir die TEK-1 Technologie an. Die große Zahl von ...

Zahntechnik-Kiel aus Kiel

zum Profil >>